Skip to main content
  1. Home
  2. Music
  3. Tribute Bands
  4. Kneipenterroristen
Kneipenterroristen

Tribute Bands

Kneipenterroristen Tickets

0 Upcoming Events

We're sorry, but we couldn’t find any events

About Kneipenterroristen

Gegründet wurde, Deutschlands dienstälteste Böhse Onkelz Coverband, in einer Alkoholgeschwängerten Nacht im Jahre 1998 aus einer Bierlaune heraus. Da wir alle schon seit vielen Jahren in den verschiedensten Bands und Coverbands spielen, mit selbigen auch schon mehrmals auf dem „Wacken-Open-Air" aufspielten,

fragte uns der Wacken Veranstalter, der gleichzeitig die Onkelz Touren betreute, ob wir nicht auf der Aftertour Party der „Viva-Los-Tioz-Tour" auf dem Hamburger Kiez ein paar Onkelz Hits zum Besten geben könnten. Daraus wurde zwar nix aber der Anstoß war gegeben. So stürzten wir uns auf die Hymnen der Onkelz, welche von den Originalen nicht mehr regelmäßig gespielt werden, peppten das ganze mit ein paar unverzichtbaren Hits auf, bis wir schließlich ein 33 Songs umfassendes Live Programm zusammen hatten. Es folgten zahlreiche Auftritte, die regelmäßig zu feuchtfröhlichen und randalefreien Partys mutierten, auf denen Metalheads, Biker, Punks und Skins gemeinsam abfeierten. Am 21.01.2005 haben wir unseren Auftritt im restlos ausverkauftem Hamburger Headbanger`s Ballroom live mitgeschnitten. Diese Aufnahme hat im März 2005 als Böhse Onkelz Tribute Doppel CD das Licht der Welt erblickt, also pünktlich zu unseren Auftritten auf dem großen Böhse Onkelz Abschiedskonzert am Lausitzring, vor insgesamt über 120.000 Leuten bei dem als Höhepunkt die original Onkelz, Pe und Gonzo für 3 Songs die Bühne mit uns teilten. Des Weiteren haben wir gerade unseren ersten eigenen Song "Ketten und Leder" veröffentlicht und werden in Kürze eine auf dem Rock Harz Festival aufgenommene DVD + Bonus CD auf die ständig wachsende Kneipenterroristen Fan Gemeinde loslassen.

In diesem Sinne: Wir ham' noch lange nicht genug..........

Wer sind wir?

Jörn, Gesang: Ist nicht nur bei uns als Sänger tätig, sondern auch bei TORMENT und MOTÖRMENT, bei denen er auch den Bass bedient. Motörment ist Deutschlands dienstälteste und einzige von Lemmy persönlich autorisierte Motörhead-Coverband! Mit TORMENT ist er seit 1984 im Geschäft und sie sind zu einer festen Größe im internationalen Thrash-Metal-Bereich geworden! Torment haben bereits zahlreiche CD/LP/EP/DVD usw. Releases, internationale Touren und Festival Gigs z.B. 4 x Wacken Open Air, 2 x Metal Bash Open vorzuweisen.

Martin, Gitarre: Unser Mann an den sechs Saiten. Neben den Kneipenterroristen spielt er auch noch bei Paragon, eine der führenden deutschen Power Metal Bands, die auch international große Erfolge feiert und die er 1990 gründete. Seit dem haben Paragon zahlreiche Tonträger veröffentlicht und Touren (z.B. mit Gamma Ray oder Iron Savior) sowie Festivals (z.B. Sweden Rock, Summer Breeze, Wacken oder Metal Bash Open Air) absolviert.

Karsten, Drums: Unser Mann an den Drums. Vielleicht kennst Du ihn schon von einer seiner anderen Bands?!? Bon Scott, Jack In Black (beides AC/DC Cover), BarBQ ( ZZ Top Cover ), Kickhunter, Weinhold usw. Mit Kickunter (bei denen unter anderem auch Helloween Bassist Markus Grosskopf die 4 Seiten zupft) und Weinhold kann er auf CD Releases und diverse Touren z.B. mit Deep Purple und Lynyrd Skynyrd sowie Festival Auftritte auf dem Wacken Open Air etc. zurückblicken.

Goofy, Bass: Geboren wurde er am zehnten Tage des zweiten Monats im Jahre des Herrn 1972 und begann sein Leben mit dem Füllen von Windeln und viel Geschrei. Mittlerweile ist er aus dem Gröbsten raus und Bassist und Webmaster von den Kneipenterroristen.